Aktivitäten

Aktivitäten


Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

WAS IN TORBOLE SUL GARDA SEE

Sport

Windsurf Schule
Ein Zentrum, wo Windsurfen ist eine Leidenschaft und eine Mission. Vasco renna SurfSegnana ist die erste Windsurf – und Katamaranschule der Welt, die nach ISO 9001 zertifiziert ist. SurfSegnana
Wandern und Walking
Spaziergänge in der Mitte des Waldes mit herrlichem Panoramablick auf den See.
Free Climbing
In Torbole gibt es die sogenannten Marmitte dei Giganti, die von den Schmelzwasser des Gletschers gebildet werden.
Mountain Bike
Für Liebhaber von zwei Rädern gibt es nichts besseres als den Gardasee. Von Mountainbike-Strecken für Anfänger bis hin zu erfahrenen Bikern.Mandelli Bike

Kultur

Naturpark Monte Baldo
Es befindet sich im Gebiet von Nago-Torbole und ist für seinen botanischen Reichtum bekannt. Das mediterrane Klima begünstigt das Wachstum von Oliven- und Zitronenbäumen.
Castel Penede
Castel Penede war in den Kriegen zwischen Guelfen und Ghibellinen wegen seiner strategisch wichtigen Position, die die visuelle Kontrolle über den ganzen See hatte, lange umstritten.
Die Kirche von S. Vigilio
Die Kirche von S. Vigilio stammt aus dem Ende des 16. Jahrhunderts, aber wir haben bereits in einem Dokument von 1200 davon erfahren.
Das Haus of Duty
An einem der Piers des kleinen Hafens von Torbole sul Garda befindet sich die Casa del Dazio, im venezianischen Stil, die zur Überprüfung der Handelswege und mehr diente.


Windsurf

Torbole wird von Enthusiasten als Paradies für Segelsport definiert.


Mountain bike

Insgesamt stehen 135 verschiedene Mountainbike-Touren in der Region Nago-Torbole zur Auswahl.


Free Climbing

Für diejenigen, die viele vertikale Wände mit Schwierigkeiten von der 4. bis zur 8. Klasse lieben.


Copyright 2014